Amazon hat inzwischen Bilder zur Sammlung von Staffel 1-6 veröffentlicht, und diese unterscheiden sich ganz gravierend von der amerikanischen Ausgabe. Urteilt selbst, ob sich ein Import von der Insel für euch lohnt.


Vom einzigartigen Design der US-Version, an dem Carlton und Damon mitgewirkt haben, ist leider kaum etwas übrig geblieben. Somit fragt sich auch, ob im UK-Set überhaupt die netten kleinen Extras (wie z.B. das Senet-Spiel) vorhanden sind.





Die Discs haben im Gegensatz zur US-Box den Vorteil, dass sie auf heimischen Playern problemlos laufen, und viele Staffeln wahrscheinlich sogar - wie bisher - deutschen Ton enthalten werden. Zum Abspielen von US-Blu-rays benötigt man im Normalfall einen amerikanischen Player, da die Regionseinschränkungen bei diesem Medium hardware-technischer Natur sind. Beim DVD-Set sollte der Ländercode hingegen kein großes Hindernis sein.

Zum Vergleich hier nochmal das US-Set: