LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > 4.06 - The Other WomanLOST-fans.de Forum - 4.06 - The Other Woman

 
In diesem Thread befinden sich 427 Posts. Er wurde 45608 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 4.06 - The Other Woman
Gut : ) 42.08 % - 85 Stimmen
Super! : D 28.22 % - 57 Stimmen
Okay : I 18.32 % - 37 Stimmen
War schon besser :/ 8.42 % - 17 Stimmen
Schlecht : ( 2.97 % - 6 Stimmen
Insgesamt wurde 202 mal abgestimmt

jack-attack
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:11:30nach oben

Gast

Ich habe schon ZWEIMAL gesagt, dass sie nicht im Begriff waren, das Gas freizusetzen, lies es doch einfach nach!

Nightwatch
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:12:52nach oben

Gast

Bah, mal wieder typisch "Lost". Keiner kann miteinander vernünftig reden. Wieso können Daniel und Charlotte nicht einfach sagen: "Auf der Insel gibt es ein großes Giftgasdepot und Ben plant das Gas freizusetzen"
Natürlich hätten die Losties das nicht so ohneweiters geglaubt, allerdings hätten sie sich doch zumindest, angesichts der Gefahr, versichern können dass die 2 lügen bzw. die Wahrheit sagen.
Und auch wenn misstrauen zwischen den Losties und den Frighters herrscht, ist Ben deren gemeinsamer großer Feind.
Aber nein, man schlängt mal einfach so Kate KO und entschuldigt sich später mit " Ich hatte keine Wahl" WARUM DENN NICHT?

Ansonsten, durchschnittsepisode. Dass Widmore hinter den Frighters und gengerell hinter allem steht, war mir schon sehr früh klar.
Und der Flashback von Juliet war ganz nett, aber auch nicht mehr.


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:18:27nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


Ok du scheinst es nicht zu verstehen... Ich hab nie etwas anderes gesagt. Könntest du bitte ganz einfach den kompletten Post lesen und dich dann zu der eigentlichen Sache äußern?

Oder muss ich das wirklich noch einfacher aufschreiben?

Ben - war klar, dass Dan und Charlotte nicht die Insel vergasen würden (hast du doch selbst festgestellt sonst hätte er sich ja ne Gasmaske geschnappt...)
Harper - für die gilt genau das gleiche ...


Es gab also für absolut niemanden (auch nicht eventuell) nen Grund sich ne Maske zu schnappen oder sich vor ner Vergasung zu fürchten. (ausgenommen in dem Fall, dass Dan es nicht im letzten Moment geschafft hätte, den selbstverschuldeten Alarm zu beenden)

Damit ist das Wörtchen "eventuell" abgehakt. Und das hätte es auch schon nach meiner ersten Antwort auf deinen ersten Post sein können.

Und wenn dir jetzt immernoch ein Grund einfällt, mit dem du rechtfertigen willst, dass Ben sich vor Sorge doch "eventuell" ne gasmaske hätte schnappen müssen und auf keinen Fall so ruhig bleiben konnte, dann bitte!


Profil von K.C. K.C.
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:22:04nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


Zitat:
Original von Porter
Ich würde sogar vermuten, dass Charley Widmore das Rennen um die Welt, an dem Desmond teilnahm, nur veranstaltete, damit er das Gebiet, in dem er die Insel vermutet, möglichst unauffällig mit vielen Booten durchkämmen konnte. Wenn eins vermisst wird, weiß er, dass er richtig liegt und kann das Gebiet genauer bestimmten. Ich nehme an, dass es entlang des Kurses aus dem Logbuch angelegt war.


Zitat:
Original von Killua
@porter: Haha, mit der Segelidee kamste zu spät


Du aber auch, ätsch. Hättest wohl doch mal den ganzen Thread lesen sollen


jack-attack
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:24:12nach oben

Gast

Wieso willst du das nicht verstehen?:

HARPER: I came to deliver a message... from Ben. The two people you're looking for--Faraday and Lewis... the Tempest. And if they figure out how to deploy that gas... then everyone on this island is going to die. ?

Die Nachricht kann nicht von Ben kommen, er hat keine Gasmaske in seiner Tasche!


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:24:25nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


@KC: Schade Ich hatte eben heute nicht sonen Luxus mit der Episode. Mein Onkel hat die diesmal nicht per Eilsendung geschickt. Und die über 100 Posts wirkten abschreckend.

@jack-attack: Du willst einen doch echt verarschen, oder? Liest du meine Posts nicht? das sag ich doch die ganze zeit. Eben deswegen hat dein ersten Post doch keinen Sinn ergeben, weil du immer mit diesem "eventuell"-Quatsch kamst. Das gibt es eben nicht. Nachricht nicht von Ben. Ben keine Angst vor Gas. Ich konnte mich schon vor mind. 3 Posts so mit dir einigen, aber du kamst immer wieder damit, dass man deine Posts nochmal lesen sollte.

Ich hoffe jetzt ist das endgültig klar

- Editiert von Killua am 08.03.2008, 01:27 -


jack-attack
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 01:31:17nach oben

Gast

boah, jetzt reichts mir aber, 1. Post???, habe dir schon x-mal gesagt, wo du es nachlesen kannst...

Profil von Russell Russell
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 02:24:18nach oben

515 Posts: Button Pusher


Andere Baustelle: Juliet. Immerhin geht es in dieser Folge ja um sie.

- Als Harper ansprach, das sie genausu ausssähe wie "sie", war ganz eindeutig nicht Annie, sondern Bens Mutter Emily gemeint. Man braucht nur die Profilfotos der drei Personen aus lostpedia nebeneinanderstellen, dann erübrigt sich mE darüber jede weitere Diskussion.

- Da wir jetzt wissen, das Goodwin "Stanhope" mit Nachnamen heisst:


http://en.wikipedia.org/wiki/Charles_Stanhope%2C_3rd_Earl_Stanhope

Der schrieb "Principles of Electricity" sowie eine Antwort auf Edmund Burkes (gleicher Name wie Juliets Mann!) "Reflections on the French Revolution" (Das Thema Revolution hatten wir ja auch in dieser Folge).

Er selbst wurde von dem Karikaturisten namens James Sayer karikiert.

Diese Infos stehen noch nicht in der (englischsprachigen) Lostpedia, also falls zufällig da jemand mitarbeitet und das einbauen möchte: mein aktives englisch ist dazu zu schlecht.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 02:29:50nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


@russell: Aber meinst du nicht, dass Annie vll noch ein wenig älter geworden ist, als wir sie gesehen haben? Und mit 20-30 Jahren könnte die doch durchaus ähnlichkeit mit Juliet gehabt haben. Zumal sich die äußerliche Erscheinung vor allem in der Pubertät verändert. Ich würd das noch nicht so ganz ausschließen

Profil von Russell Russell
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 02:45:30nach oben

515 Posts: Button Pusher


Prinzipiell auschließen kann man es nicht, bei LOST sowieso nicht.

Nur mit Ockhams Rasiermesser tendiere ich doch zu der einfachen Lösung. Die wirklich enorme Ähnlichkeit mit der Emily ist als "Lösung" ganz, ganz einfach, bei der "Annie"- Lösung brauchen wir da eben noch diverse Zusatzannahmen.

Es würde zudem auch erklären, was hier gleich mehrere Leute störte: dass ein hormongesteuerter Ben irgendwie unplausibel wirkt.

Bens ganzes Streben nach einer Rettung für die schwangeren Frauen, seine Vorgeschichte: das ist doch auch viel passender, wenn das erklärungstechnisch alles in einem Ursprung mündet, dem Trauma seiner Geburt.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Zahal
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 03:11:23nach oben

Gast

Grade mal nach dem schauen der Episode so meine Gedanken gemacht, bezüglich Widmores Kenntnis der Insel. Ist Eigentlich ganz einfach zu rekonstruiren: Er hing um 5 Ecken bei Dharma mit drin, dh. er muss irgendwas aufgeschnappt haben von wegen Insel und Wichtig und es wird viel Geld reingehauen. Das reicht ja schon.

Und dann hat er ganz sicher seine Informanten die ihn über Des informieren. Er will nicht das er was mit seiner Tochter hat, er hat Knete, da verfolgt man doch den Lebensweg des bösen Exfreundes der Kleinen. Ihm wird sicherlich berichtet das Des sich merkwürdig verhält, und was von Visionen der Zukunft faselt, Insel, etc. pp.

Dann ersteigert er noch das dubiose Logbuch der Black Rock, und zählt eins und eins zusammen.

Black Rock hatte was mit seltsamer Insel zu tun, Dharma ist auf ner Insel aktiv und macht seeeehr seltsame Forschungen, irgendwas physikalisches, Zukunft der Menschheit, etc, und der komische Desmond plappert was von wegen: "I was on an Island. In the future."

Diese drei Informationsquellen, die meines Erachtens für Mr. Widmore relativ leicht und aus nachvollziehbaren Gründen zugänglich sein sollten, lassen nur einen Schluss zu:

Desmond/Odysseus soll einfach mal lossegeln, er wird diese Insel schon finden. Wenn man noch ein Schiff mit Söldnern in der Hinterhand hat, dann kann man schon was profitables draus machen.


Profil von Zambro Zambro
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 06:41:33nach oben
MSN Messenger
284 Posts: Stranded One

also habe jetzt die seiten nicht durchgelesen, aber ben weiß ja jetzt wer hinter allem steckt(angeblich) oder wusste es schon lange, wir haben halt jetzt eine videobestätigung.
aber in der folge "the economist" wo sayid und ben zusammenarbeiten, probieren sie ja herauszufinden wer der auftraggeber der frau ist...die wissen ja dass sie für naja nennen wir sie diese leute arbeitet oder nicht?
das macht ja dnan wenig sinn, außer der typ wäre abbandon und ben kennt ihn nicht weiß nur er muss für widmore arbeiten...


Zambrotta sei un mito!


Profil von Russell Russell
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 08:17:59nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von Zambro
aber in der folge "the economist" wo sayid und ben zusammenarbeiten, probieren sie ja herauszufinden wer der auftraggeber der frau ist...die wissen ja dass sie für naja nennen wir sie diese leute arbeitet oder nicht?


Es geht nicht darum, wer der "Economist" ist.

Sayid kennt ihn zwar nicht persönlich; das geht aus der letzten Szene mit Elsa hervor. Aber: Sayid versucht, an ihn heranzukommen, nicht, dessen Identität herauszufinden.
Wissen tut er offenbar sehr genau, um wen es sich handelt, denn er sagt zu Elsa:

Zitat:
The man you are working for is not an economist.

Und dass sein Name auf einer Liste stehe, und er bestätigt indirekt, dass sein Auftrag sei, ihn zu töten.

Um wen es sich genau handelt (Abbadon, Widmore, noch wen ganz anderes) bleibt unklar.

Da es wohl aber schwieriger ist an den Ranzukommen (Leibwächter?) als bei Avellino, dürfte es sich um ein oder gar den Top-Ranking Man überhaupt handeln, also wohl Widmore, wie es jetzt erstmal aussieht.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von Flagg Flagg
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 09:13:52nach oben
Homepage von Flagg
11275 Posts: Jacob Loves Me!
Mel's Pornflake


Zitat:
Original von jack-attack
boah, jetzt reichts mir aber, 1. Post???, habe dir schon x-mal gesagt, wo du es nachlesen kannst...


Alter kannst du nicht einfach mal die ****** halten

Erst Lesen dann schreiben!


Des-Hume
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 09:27:13nach oben

Gast

Ja,aber könnte auch abbadon sein!seine position ist noch ungewiss,obwohl
ich ganz klar denke,dass er unter widmores fittichen steht!


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 11:56:54nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


@russell: Hm Widmore als Economist würde eigentlich ziemlich gut passen. das is ein guter Gedanke. das würde dann bedeuten, dass Widmore noch immer nicht auf der Insel ist und ....noch danach sucht?

Man weiß ja nicht genau, was bis dahin noch mit dem Frachter passiert. Jedenfalls haben sie keinen Kontakt zur Außenwelt. Ist dennoch irgendwie seltsam...

Die Oceanic 6 müssten doch eigentlich zusammen mit dem Frachter zum Festland zurückkehren. dann könnte doch aber einfach jemand der Crew Widmore bescheid sagen, dass sie die Insel gefunden haben. Also rein theoretisch hätte Widmore sein Ziel doch dann schon so gut wie erreicht. Und dann wäre es für Ben und Sayid irgendwo auch beinahe zu spät, noch etwas zu unternehmen.


Ellen Ripley
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:07:27nach oben

Gast

OFF-Topic: Ihr hattet ja heute Nacht richtig viel Spaß mit jack-attack...

Sag, Killua, hast Du von ihm geträumt? Das will ich jetzt wissen!


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:12:58nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase




nein eigentlich nicht also zumindest ist mir nichts bewusst


um aber auch etwas OnTopic reinzubringen: Was is denn mit Miles? Also der hat ja wirkich nicht 2 Tage lang ne Granate im Mund. Und tot sein kann der auch noch nicht. Der hat mehr Potential. Aber wenn Ben jetzt frei ist, muss er ja einfach nur sein Geld besorgen und es Miles geben. Der erzählt dann über Umwege Widmore, dass ben tot ist und dann kann Ben zusammen mit Sayid nach Widmore jagen
Da fällt mir ein...ist es denn wirklich Widmore, der nach Ben sucht? Ich wage es zu bezweifeln.


Profil von Jack23 Jack23
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:16:30nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


@Killua
Ich gehe mal davon aus das Locke zwischenzeitlich schon wieder bei Miles war und das die beiden die Sache mit der Granate geklärt haben. Wie auch immer




Profil von Reno Reno
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:17:44nach oben

1986 Posts: Hunter


Also entweder ist Miles völlig fertig und hat die Granate immer noch im Mund.
Oder er hats geschafft die Granate mit dem Mund aus dem Fenster zu werfen und die hat dann seine Hütte abgerissen, sodass er fliehen konnte.
Vielleicht hat er auch wieder mit seinen Gesiterfreunden geredet und Jacob gebeten ihm die Granate aus dem Mund zu nehemen...



"Are you watching closely?"



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ]
 
 




© 2020 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer