LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > 4.06 - The Other WomanLOST-fans.de Forum - 4.06 - The Other Woman

 
In diesem Thread befinden sich 427 Posts. Er wurde 45609 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 4.06 - The Other Woman
Gut : ) 42.08 % - 85 Stimmen
Super! : D 28.22 % - 57 Stimmen
Okay : I 18.32 % - 37 Stimmen
War schon besser :/ 8.42 % - 17 Stimmen
Schlecht : ( 2.97 % - 6 Stimmen
Insgesamt wurde 202 mal abgestimmt

Luc Sky
4.06 - The Other Woman - 13.03.2008, 20:26:46nach oben

Gast

Wenn man unbedingt Michael als Spion auf dem Schiff haben will, geht das auch anders.
Als Michael und Walt mit dem kleinen Kutter die Insel verlassen haben, wurden sie von den Anderen mit dem U-Boot abgefangen. Walt wurde auf der Insel behalten und Michael als Spion zu Widmore auf das Schiff geschickt. Vielleicht hat Widmore sogar einen teil der Koordinaten von Michael.


Profil von Beckham Beckham
4.06 - The Other Woman - 13.03.2008, 21:23:34nach oben

235 Posts: Lost One

Zitat:
Original von Luc Sky
Wenn man unbedingt Michael als Spion auf dem Schiff haben will, geht das auch anders.
Als Michael und Walt mit dem kleinen Kutter die Insel verlassen haben, wurden sie von den Anderen mit dem U-Boot abgefangen. Walt wurde auf der Insel behalten und Michael als Spion zu Widmore auf das Schiff geschickt.


Klingt sehr interressant. Dann sind die Koordinaten von Ben, der Standort vom U-Boot auf See.

Na ich bin gespannt, wie das hoffentlich
in Folge 4.08
aufgelöst wird.

Becks




BeRseRkeR
4.06 - The Other Woman - 13.03.2008, 21:26:32nach oben

Gast

Zitat:
Original von NeoAtlantis
Also ich denke den Leuten auf der Insel ist schon bewusst, wieviele Tage seit ihrem Absturz vergangen sind und welcher Tag ist. Und wenn ich mich recht erinnere, hatte Sayid auf den Kalender an der Wand gezeigt und Desmond gesagt, dass heute der erste Weihnachtsfeiertag ist. Würde die Zeit merklich langsamer vergehen hätte er bestimmt etwas gesagt wie "Weihnachten?! Haben wir nicht erst Halloween?!".


hmm wenn ich mich recht entsinne guckt sayid doch auf den kalender sieht das weichnachten ist und sagt doch so ungefähr: "hmm es ist ja weihnachten, ist mir garnicht aufgefallen"


Shaylaigh
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 08:47:10nach oben

Gast

Zitat:
Original von Beckham
An Shaylaigh...

das glaube ich überhaupt nicht. Ich bin mir ziemlich sicher, daß Ben, Michael und Walt nur gehen lassen hat, unter der Bedingung (außer die Leute zu Ben zu bringen), daß er auf dem Frachter spioniert - deshalb auch die genauen Koordinaten. Wobei ich mich immer noch frage, woher Ben die Koordinaten hat.

Ben kann ja erst gesagt haben: "Schaff mir die Leute ran, dann könnt ihr gehen." Später kam dann noch die Bedingung dazu, auf dem Frachter zu spionieren.

Das Ben nicht sein Wort hält hat man an Juliette gesehen. Da hat Ben ihr ja versprochen, daß sie nach 6 Monaten wieder gehen kann - und nix war´s.

Kann natürlich auch alles Blödsinn sein und am Ende kommt es doch kanns anders. Denn ich hoffe ja immer noch, daß jemand anders der Spion ist.

Becks


Die Koordinaten sehe ich eigentlich ähnlich wie die Richtung die der Hubschrauber fliegen musste. Sie stimmen zwar nicht überein, aber das eine ist ja auf dem Wasser und das andere in der Luft.

Ich kann mir eben überhaupt nicht vorstellen, dass Michael bei seiner Abfahrt vom Steg schon rekrutiert war. Wenn es so sein sollte, wäre ich doch ziemlich enttäuscht. Es passt irgendwie einfach nicht mit dem Dialog zwischen Michael und Ben zusammen und auch nicht mit dem Gesicht von Michael....


Shaylaigh
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 08:48:19nach oben

Gast

Zitat:
Original von mad max
Zitat:
Original von Shaylaigh
Mmmmh. Ich lese hier ziemlich ausgiebig mit und von ausführlich habe ich zu diesem Thema nichts gelesen.
Wer sagt denn, dass Penny direkt angefangen hat nach Desmond zu suchen und das Alter von welchen Leuten ist gemeint?

Zum Beispiel das Alter von Ben oder Roger. Wenn Ben die Insel wirklich so oft verlassen hat, wie anzunehmen ist, müsste er noch deutlich jünger sein. Und auch Roger ist so gealtert wie er auch in der Außenwelt altern würde. Außerdem hatte Juliet, zwei Jahre nach ihrer Ankunft auf der Insel, ein Live Gespräch mit ihrer Schwester, deren Kind - da zu der Zeit von Juliets Abreise gerade geboren war, bzw noch nicht geboren war - war auch ca. 1 - 1,5 Jahre alt.


Der Film von Juliets Schwester und Kind könnte aber auch aufegezeichnet sein und schon längst vergangen sein.


diMaggio
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 08:50:36nach oben

Gast

Zitat:
Original von Shaylaigh
Zitat:
Original von mad max
Zitat:
Original von Shaylaigh
Mmmmh. Ich lese hier ziemlich ausgiebig mit und von ausführlich habe ich zu diesem Thema nichts gelesen.
Wer sagt denn, dass Penny direkt angefangen hat nach Desmond zu suchen und das Alter von welchen Leuten ist gemeint?

Zum Beispiel das Alter von Ben oder Roger. Wenn Ben die Insel wirklich so oft verlassen hat, wie anzunehmen ist, müsste er noch deutlich jünger sein. Und auch Roger ist so gealtert wie er auch in der Außenwelt altern würde. Außerdem hatte Juliet, zwei Jahre nach ihrer Ankunft auf der Insel, ein Live Gespräch mit ihrer Schwester, deren Kind - da zu der Zeit von Juliets Abreise gerade geboren war, bzw noch nicht geboren war - war auch ca. 1 - 1,5 Jahre alt.


Der Film von Juliets Schwester und Kind könnte aber auch aufegezeichnet sein und schon längst vergangen sein.


Aber der Kameramann hat doch extra darauf geachtet, die aktuelle Tageszeitung zu filmen.
Muss aber nicht das Non-plus-ultra bedeuten, geb ich ja zu.


Shaylaigh
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 08:55:40nach oben

Gast

Zitat:
Original von BeRseRkeR
Zitat:
Original von NeoAtlantis
Also ich denke den Leuten auf der Insel ist schon bewusst, wieviele Tage seit ihrem Absturz vergangen sind und welcher Tag ist. Und wenn ich mich recht erinnere, hatte Sayid auf den Kalender an der Wand gezeigt und Desmond gesagt, dass heute der erste Weihnachtsfeiertag ist. Würde die Zeit merklich langsamer vergehen hätte er bestimmt etwas gesagt wie "Weihnachten?! Haben wir nicht erst Halloween?!".


hmm wenn ich mich recht entsinne guckt sayid doch auf den kalender sieht das weichnachten ist und sagt doch so ungefähr: "hmm es ist ja weihnachten, ist mir garnicht aufgefallen"


Echt? Das ist mir völlig entgangen.

Letztlich würde ich mir auch wünschen, dass es nicht Michael ist, denn das liegt durch seinen Namen im Maincast und den ganzen Anspielungen bis hin zur letzten Folge und dass Locke sich setzen muss doch irgendwie zu nahe.
Wäre dann einfach zu offensichtlich vorbereitet gewesen. Michael der Spion und dazu dann vielleicht auch noch ein FF von ihm wie er sich umbringt und er ist dann der Typ im Sarg....

Mir fällt aber auch kein anderer als Spion ein. Naja.


Shaylaigh
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 08:58:49nach oben

Gast

Zitat:
Original von diMaggio
Aber der Kameramann hat doch extra darauf geachtet, die aktuelle Tageszeitung zu filmen.
Muss aber nicht das Non-plus-ultra bedeuten, geb ich ja zu.


Stimmt schon. Aber wenn es eine Aufzeichnung ist, könnte Ben das auch geplant haben und eben die entsprechende Zeitung genutzt haben. Gut, wäre schon ein recht komplexer Plan.... Aber bei Ben weiß man ja nie.


Lucrezia84
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:16:46nach oben

Gast

Ich hab die Folge gestern nochmal gesehen, in der Juliet ihre Schwester sieht. Das passiert aber kurz nach dem Absturz, als Ben schon Ethan und Goodwin losgeschickt hat. Da ist sie schon drei Jahre auf der Insel und wir hatten irgendwas im Oktober 2004. Das Kind ihrer Schwester müsste also 2 1/2 sein und siehr auch so aus. Drei Monate später ist Weihnachten. Das kommt schon hin. Zeitlich gesehen ist das alles in Ordnung.

diMaggio
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:23:09nach oben

Gast

Zitat:
Original von Shaylaigh
Zitat:
Original von diMaggio
Aber der Kameramann hat doch extra darauf geachtet, die aktuelle Tageszeitung zu filmen.
Muss aber nicht das Non-plus-ultra bedeuten, geb ich ja zu.


Stimmt schon. Aber wenn es eine Aufzeichnung ist, könnte Ben das auch geplant haben und eben die entsprechende Zeitung genutzt haben. Gut, wäre schon ein recht komplexer Plan.... Aber bei Ben weiß man ja nie.


Häh? Er kann ja die entsprechende Zeitung erst dann nutzen, wenn sie gedruckt worden ist.
D.h. er filmt die Zeitung, die an dem Tag rauskam, damit ihm Juliet auch glaubt, dass es KEINE alte Aufnahme ist.
*headscratch*


Lucrezia84
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:24:42nach oben

Gast

Naja, meinste denn das ist so schwer ne Tageszeitung zu fälschen...?

diMaggio
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:27:18nach oben

Gast

Naja, spätestens, wenn die aktuellsten Ereignisse, die auf der Tageszeitung sich als falsch herausstellen...
Außerdem hätte Ben ja dann schon zum Zeitpunkt der Aufnahme wissen müssen, an welchem Datum er Juliet die Aufnahme zeigen will, damit sie beruhigt ist.
Das erscheint mir doch SEHR gewagt.

Es sei denn, er hat mehrere Aufnahmen mit verschieden datierten Fake-Zeitungen gemacht, lol!
Aber das ist eher unwahrscheinlich, denke ich.


Lucrezia84
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:29:41nach oben

Gast

Er wusste schon ganz genau, dass das an dem Tag sein würde.

Richard hat ja die Aufnahmen gemacht, meinst Du, der hat da ne Woche auf dem Spielplatz gesessen??? Da wär der aber schon längst verhaftet worden. Er muss ja auch den Tag abgepasst haben, an dem die Schwester auf den Spielplatz ging.


diMaggio
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:34:03nach oben

Gast

Wenn es aber eine Fake Aufnahme war, was ich ja nicht glaube, dann ist es doch Schnuppe, WANN es aufgenommen worden ist.
Dann muss Richard ja gar nicht wochenlang am Spielplatz rumgehängt haben.
Und wenn man davon ausgeht, dass es eben keine Aufnahme, sondern live war, dann war es ja eh nicht gelogen, dass es live war und die Zeitung wär in dem Fall redundant gewesen.


Lucrezia84
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 09:35:53nach oben

Gast

Ach ich geh mal davon aus, dass das alles schon so stimmte. Wenn man´s recht bedenkt sagt Ben ja doch meistens die Wahrheit. Er lügt ja selten, erzählt nur nicht immer alles...

friedo
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 16:11:11nach oben

Gast

Ich habe mal drüber nach gedacht, dass alle so kurz trauern.
Und ich muss sagen, dass ich das okay finde. Es ist zwar unrealistisch, aber es ermöglicht spannende und unterhaltsame stories.
man stelle sich nur vor, Hurley wäre immerrnoch ein trauernder trauerklos und wäre die ganze zeit "libby libby libby" schluchzen.
das wäre doch genauso öde wie Michael, der zwei Staffeln lang nur "WALT!" und "He's my son!" gesagt hat.


Luc Sky
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 17:16:57nach oben

Gast

Das stimmt schon.
Aber etwas länger als 5 Minuten dürfte die Trauer schon sein. Könnte sich ja wenigstens über eine (oder auch 2) komplette Folgen ziehen (das wären dann 2 oder 3 Tage auf der Insel, das müsste doch drin sein). Muss ja nicht gleich Michael ausmaße annehmen.


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 17:21:11nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


Man muss auch mal an die Equivalenz des Trauerns für den Plot der Serie denken.

Luc Sky
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 21:40:58nach oben

Gast

Toll, wegen dir musste ich jetzt nachschauen was Equivalent bedeutet.
Bin aber immer noch nicht schlauer.

equivalent:
identisch
gleichviel
gleichwertig
gleichgestellt
von gleichem Wert


Der Wert des Trauerns für die Folge/Serie ?


Profil von Killua Killua
4.06 - The Other Woman - 14.03.2008, 21:51:41nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


Nimm das Rolleyes weg und es ist beinahe das, was ich gemeint habe.

Michael Trauer zB ist extrem wichtig gewesen, da man dem Zuschauer einfach vor Augen führen musste, wie sehr er seinen Sohn wiederhaben wollte, um Michael Morde an Ana Lulu und Libby und seinen Verrate in der Finalestory nachvollziehen zu können.

Claires Trauer um Charlie jedoch ist für die Autoren wohl weniger von Bedeutung, da sie womöglich eh bald das Zeitliche segnen könnte und wohl kaum noch eine wichtige Rolle einnehemn wird. (Vermutung)
Was nicht heißen soll, dass ich es gutheiße, dass Claire in 4.04 schon wieder happy is ' das ist natürlich ein arger Fehler, aber sie eine Season lang trauen zu lassen, lohnt sich für die Autoren die Screentime nicht

War auch nur ein Beispiel...gibt ja genug andere Todesopfer, um die mehr oder weniger getrauert wurde



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ]
 
 




© 2020 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer