LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > 4.11 Cabin FeverLOST-fans.de Forum - 4.11 Cabin Fever

 
In diesem Thread befinden sich 453 Posts. Er wurde 48704 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 4.11 Cabin Fever
Super! : D 71.74 % - 132 Stimmen
Gut : ) 18.48 % - 34 Stimmen
Okay : I 4.89 % - 9 Stimmen
War schon besser :/ 3.26 % - 6 Stimmen
Schlecht : ( 1.63 % - 3 Stimmen
Insgesamt wurde 184 mal abgestimmt

Schimanski
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:37:49nach oben

Gast

das neue dreamteam ben und hugo...wie die 2 rüberkamen...

JohnLost
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:37:52nach oben

Gast

So, guck die Folge grad zum 3. Mal und frage mich, als Richard little Locke besucht um zu testen ob er bereit für die "Schule für special Kinder" wäre, da nimmt Locke ja das Messer, was dem Herrn Alpert nicht gefällt was glaubt ihr hätte Locke denn aus welchem Grund nehemen sollen?!

Und 2.: Die Oma von Locke will diesen ja zur Adoption freigeben, aber Locke wächst doch letztendlich doch bei seiner laiblichen Mutter auf, oder!?


Kartentaucher
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:38:54nach oben

Gast

yepp das sieht doch schon ganz gut aus, könnt ich mich beäumeln
danke @Androide


Profil von Killua Killua
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:41:17nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


@johnlost: Nein, er wächst bei einer Adoptivmutter auf. Ist schon seit STaffel 1 bekannt

Bert
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:43:23nach oben

Gast

glaubt ihr es hat einen grund, dass der vater von john nicht gezeigt wurde oder haltet ihr das für unbedeutend?

Profil von Russell Russell
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:45:12nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von JohnLost
Und 2.: Die Oma von Locke will diesen ja zur Adoption freigeben, aber Locke wächst doch letztendlich doch bei seiner laiblichen Mutter auf, oder!?


Nein, Du hast doch gesehen, wie Richard Alpert zu Besuch zu Locke kam. Er hatte in der Szene eine (Pflege-) "Schwester" und deutlich ältere (Pflege-)Mutter; allein daraus geht doch schon hervor, dass Locke in Pflegefamilie(n) aufwuchs.

Ganz zu schweigen davon, dass er seine leibliche Mutter gar nciht erkannte (kurz vor dem Nieren-Con, den sein Vater (?!?) Anthony "Sawyer" Cooper mit ihm abgezogen hatte.)


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Absolute-Virtue
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:45:34nach oben

Gast

was ich auch komisch finde ist, dass ben sagt, dass seine zeit abgelaufen ist, aber in sayids FF kam Ben richtig dominant rüber am ende.
Mal sehen was da noch alles kommt


Profil von Killua Killua
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:47:05nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


@absolute: Er meinte, seine Zeit als Auserwählter und als Leader der Natives sei vorrüber. Das heißt lange nicht, dass ben jetzt den Depri spielt und gar nix mehr macht ^.-

JohnLost
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:50:27nach oben

Gast

Stimmt, meine 2. Frage war echt doof, weiss auch nich wie ich darauf gekommen bin, dass er bei seiner leiblichen Mutti aufgewachsen ist. Aber die erste Frage war mir sowieso wichtiger, warum ist Alpert mit Lockes entscheidung nicht zufrieden und was hätte er auswählen sollen?!

Profil von McLovin McLovin
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:53:14nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Tja das weiß man nicht.Aber ich glaube er sollte den Comic auswählen,weil es da ja auch um eine versteckte Stadt geht(ein Hint auf die Insel)und wenn john das bekannt vorgekommen wäre müsste er ja die insel irgentwie schon kennen.

Fantomas
4.11 Cabin Fever - 09.05.2008, 23:57:45nach oben

Gast

Wahrscheinlich das "Buch der Gesetze" , er hatte es ja schon im Blick, oder das Messer(was eigentlich nicht seinem Wesen entsprach , aber ein bisschen Freiheit und Abenteuer symbolisierte, besonders für ein Kind wie Locke) war die richtige Entscheidung und irgendetwas anderes hat Alpert ziemlich sauer gemacht, er sagte ja auch das Locke nocht nicht bereit sei und nicht das er nicht "special" sei.

Profil von K.C. K.C.
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 00:06:37nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


Zitat:
Original von Bert
glaubt ihr es hat einen grund, dass der vater von john nicht gezeigt wurde oder haltet ihr das für unbedeutend?


Das ist total unbedeutend, weil sich Cooper ja ohnehin nicht um Locke gekümemrt hat und Emilie eh nur betrogen hat.


Profil von Russell Russell
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 00:13:00nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von K.C.
Zitat:
Original von Bert
glaubt ihr es hat einen grund, dass der vater von john nicht gezeigt wurde oder haltet ihr das für unbedeutend?


Das ist total unbedeutend, weil sich Cooper ja ohnehin nicht um Locke gekümemrt hat und Emilie eh nur betrogen hat.


Ich muss da einfach mal klugscheissen, sorry K.C., ist nicht bös gemeint.

Technisch gesehen bedeutet Deine Antwort ("weil sich Cooper ja ohnehin nicht um Locke gekümemrt hat und Emilie eh nur betrogen hat." ) auf Berts Frage nämlich nicht

"Das ist total unbedeutend";
sondern vielmehr

"ja".

Ich finde das für Lockes Werdegang total bedeutsam, dass er niemanden hatte der sich wirklich verantwortlich für ihn fühlte, sich Sorgen um ihn machte.

Und ich glaube, der Unterschied zwischen ihm und Ben ist der, dass Ben dagegen jemanden hatte.

Roger "Workman" Linus, einen deprimierten Alkoholiker.

Das ist echt wichtig!!!

Glaub ich zumindest.



"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von K.C. K.C.
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 00:16:58nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@Russel: Eigentlich meinen wir das selbe Es war unbedeudsam das Cooper nicht in der Folge vorgekommen ist, weil er ja wie schon gesagt sich nicht um Emily oder Locke gekümmert hat, sie nur betrogen hat und auch gar nichts von Locke wußte.

Profil von Russell Russell
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 00:25:45nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von K.C.
@Russel: Eigentlich meinen wir das selbe Es war unbedeudsam das Cooper nicht in der Folge vorgekommen ist, weil er ja wie schon gesagt sich nicht um Emily oder Locke gekümmert hat, sie nur betrogen hat und auch gar nichts von Locke wußte.


Ja, ich glaub schon. Dass fett hervorgehobene macht es jedenfalls richtig deutlich; danke!

Bei dieser günstigen Gelegenheit möchte ich nochmal loswerden, dass Anthony Cooper ein [zensiert] ist, der hoffentlich an seinem derzeitigen Wohnort bald Besuch bekommt von einem gewissen Martin Keamy.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von Russell Russell
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 02:24:45nach oben

515 Posts: Button Pusher


Sowohl auf der komischen Geheimtür, in der Ben in 4.09 durchgeschlüpft ist, als auch die Symbole die erschienen, wenn die 108 minuten vorbei gingen, waren ägyptisch.

Und mit der gestrigen Folge tauchte wieder mal Horace Goodspeed auf.

Goodspeed? Wobei er selber bei seinem Namen ein "o" verschluckte.

Und "Horace" hört sich an wie Horus

Beiname:

Zitat:
Der vom Abaton.


Was ist das Abaton?


Zitat:
Das Abaton (von griechisch άβατος, altgriechische Aussprache ábatos, „unzugänglich“ [Adjektiv in Maskulinum]) bzw. manchmal synonym latinisiert Adytum aus griechisch άδυτον, ádyton, „nicht zu betreten“, Plural Abata bzw. (in beiden Sprachen) Adyta, ist ein heiliger, für die meisten Menschen unbetretbarer Ort.


Und hört sich (nicht nur rein zufällig) an wie Abaddon. ((von hebräisch abad „Untergang“, „Abgrund“ über griechisch abaton „Grube“, oder englisch: Pit Wie war das nochmal mit dem "Pit Stop" in dieser Folge?!? )

Nun zum Buch des Gesetzes, welches young Locke hätte wählen können:

Zitat:
Das Liber AL vel Legis oder Buch des Gesetzes (ursprünglich Liber L vel Legis oder Liber Legis) ist eine 1909 in London erschienene Offenbarungsschrift des britischen Magiers Aleister Crowley.

[...]Für Crowley begann mit der Niederschrift des Liber AL vel Legis ein neues Zeitalter, das Horusäon, weshalb er eine neue Zeitrechnung vom Jahr 1904 n. Chr. ausgehend als Jahr eins verwendete. Die christliche Zeitrechnung kennzeichnete er mit „e. v.“, was für „era vulgaris“ steht. 2008 n. Chr. würde von Thelemiten also entweder als Anno 104 des Neuen Äons, oder aber 2008 e. v. geschrieben werden


Was will ich damit sagen?

Weiss ich auch noch nicht genau. Das überlege ich mir, wenn ich wieder nüchtern bin.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von ruegi88 ruegi88
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 08:17:52nach oben

96 Posts: Lost One


Fand die Folge super. Richard Alpert is back. Freu... Das Staffelfinale wird riesig, da bin ich mir sicher. Die anfangs erwähnte Theorie von Baum und Twincop finde ich gut. Damit könnte einiges plausibel erklärt werden. John`s meeting mit Horace war genial. Einzig negativ: "Mr. Ich bin eine Maschine und muß die Insel auslöschen" Keamy geht mir langsam auf die Nerven. Dieser übertriebene Army Style passt in meinen Augen nicht zu Lost... 9/10

Lost_Souls
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 08:34:06nach oben

Gast

soooo Interessante Folge hab sie mal mit OK bewertet ...

fangen wir mal an mit dem was wir schon wussten und ich nun nochmals bestätigt hat :
- Richard altert nicht und beeinflusst und rekrutiert schon lange Zeit das Schicksal für ihn oder die Insel wichtige Leute
- Claire IST TOT !!! Zumindest bin ich wie schon seid 3 folgen fest davon übberzeugt !!! Ich sags nur so deutlich weil viele es noch nicht glauben wollen ... oder verstehen *mich mal ganz weit aus dem Fenster lehn* denke nach wie vor ihr ist das Staffelfinale gewidmet
- Der Doc muss sterben auf Grund des Zeitparadoxons ... glaub nicht das sie ihn abgemurkst hätten wenn nicht vorher der Funkspruch gekommen wäre
- Dharma hat die Cabin gebaut ! Ja wer denn sonst wollt euch ja nicht die Spannung verderben aber die Theorie hat ich schon immer wer auch sonst die NATIVE

Ok zu den neuen Ansätzen

- DER SAVE lange lange vermute ich schon des, des alles nach Skript abläuft ! Ben und Widmre kennen die Zukunf bzw. wissen "what´s to do next" zumindest in teilen ... finde des is ja so mehr als deutlich geworden .... Keamy hat quasi nachgelesen wies weitergeht dankt widmores backup

- ... Was hat Keamy da schönes an seinem gestählten Body ... ich denke ebenfalls etwas zum Schutz aber anderes als man vielleicht denkt ich denke es ermöglicht im die Rückkehr ... Rückkehr ... Rückkehr wo von ? Verrat mal nicht was ich denke ... die dies auf der selben Spur sind werden die Anspielung verstehen bzw. können sich ja per PM melden ...


- Ich denke wie hier schon geäußert des man die Insel Zeitlich versetzen will so stelle ich mir die Endscene on 4 oder den beginn von Staffel 5 vor jeze mal von gesponnen :

Raue See es ist einen Stürmische Nacht , die wellen peitschen hoch und die Gischt bricht hart an den Buck eines Schiffes. Der Captain ( you dont see his face ) brüllt seiner Crew harsche Befehle entgegen während er selbst verzweifelt versucht das Ruder zu halten. Blitze zucken im Sturm und plötzlich gibt es einen Knall „the sky turn purple“ das schiff gerät ins schleudern ein mächtiger Ruck geht durch den Kahn und einige Crewmitglieder werden überbord geschleudert in ...den Urwald. Immer noch mit hoher Geschwindigkeit rast das Schiff durch Blätterwald und gräbt eine tiefe Furche in den tiefschwarzen Humusboden.
Letztlich kommt es zum stehen man blinkt durch die lange Schneise auf das Heck den Schiffes wo dort in schwarzen Lettern geschrieben steht BLACK ROCK !

LOST

Nya vorerst mal nur Fanfiktion nya neh im Ernst meine Pläne sind mit der Black Rock sind eigentlich andere aber es wäre möglich des man diesen Bogen ebenfalls noch schlagen könnte ... wir werden sehn ...

Ach noch was ... Ben ich frag mich was da läuf ... und in wie weit er nur taktiert was John und die Cabin angeht ...

ähm nochmal was peinliches verstehe Hourace akustisch sehr schlecht sag er GOT SPEED ( also beeil dich ) oder GOD SPEAK



- Editiert von Lost_Souls am 10.05.2008, 09:24 -


Profil von Mr. Jacob Mr. Jacob
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 10:29:32nach oben

811 Posts: Button Pusher


Hab mit super gestimmt.

War eine Folge mit super Atmosphäre und einigen interessanten Entwicklungen.

- Michael ist unsterblich
- Locke hätte schon viel früher zur Insel gekonnt, war aber noch nicht bereit dafür
- Der Doc wurde zeitgleich getötet, wie der Heli vom Frachter abfliegt. Nur ist der Doc schon 2 Tage vorher Tod angespült wurden (btw. super Theorie von Twin und Baum zu diesem Thema)
- Ben will nicht mehr mit Jacob reden. Er hat eingesehen, dass seine Zeit vorüber ist
- Jacob ist aber offensichtlich auf Geschäftsreise und C.S. empfängt Locke um ihn mitzuteilen, die Insel zu bewegen (Claire findet´s auch cool)
- Keamy dreht voll ab (denke, dass das was er am Arm hat, etwas gg Smokey ist, wenn er von ihn angegriffen wird, und das wird sicher alles andere als schön)

Ja, wie gesagt, super Folge. Hat Spass gemacht zuzuschauen und jetzt freue ich mich tierisch auf´s Finale.


"Verrückte wissen nicht, dass sie verrückt werden. Die denken, sie sehen endlich klar." John Locke


AnImA@MySpace
"Enter the Killzone" out on 26.2.10
27. Mrz. Unikum Erfurt - Record Release Show


Lost_Souls
4.11 Cabin Fever - 10.05.2008, 10:37:38nach oben

Gast

@Mr. Jacob ... äähm ja...! Also Micheal ist ganz sicher nicht unsterblich diese Bürde ist nur wenigen Vorbehalten !


[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ]
 
 




© 2020 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer