Endlich ist es geschafft: Alle 70 Fragmente von Rachels letztem Video wurden gefunden! Jeder, der einen Blick darauf wagen möchte, muss mit großen Spoilern und Enthüllungen rechnen.


Wie in der abschreckenden Einleitung erwähnt, verrät der Clip sehr viel über die Handlung der Serie. Bereit? Dann drückt "Play"...



Danke an timdorr für den Clip!


Zusammenfassung der Auflösung [SPOILER]


Im Orientierungsvideo wird die Absicht der Dharma-Initiative erklärt: Die Valenzetti-Gleichung sagt den Tag voraus, an dem sich die Menschheit selbst auslöscht. Acht Faktoren sind dabei durch die Natur bestimmt und können von uns geändert werden. Sie werden von numerischen Werten repräsentiert: 4 8 15 16 23 42.

Diese Faktoren versucht die Hanso Foundation in ihren Projekten zu verändern. Doch egal wie sehr sie es versuchen, das Ergebins der Gleichung ist trotzdem immer das selbe. Die ganze Initiative auf der Insel hat also nur ein Ziel: Das Ergebnis der Gleichung durch Bearbeitung irgendeines Faktors zu ändern.


Am Ende des Clips, im Frachtraum, spricht Mittelwerk außerdem von zwei Dörfern, die von der Foundation mit einem Virus verseucht wurden. Diese denken nun, dass das Team mit einem Heilmittel kommt, doch das ist ein Irrglaube. Die Leute werden sterben, und die Leichen müssen beseitigt werden.

Die Hanso Foundation glaubt scheinbar, dass man durch den Tod vieler Menschen den Bevölkerungs-Faktor in der Gleichung so ändern kann, dass sich das Ergebnis endlich ändert. Der Virus wurde so entwickelt, dass er genau 30 % der menschlichen Bevölkerung ausrottet, um das Überleben aller anderen zu ermöglichen.