LF  WF  Login  Suche  Registrieren  Chat

ABC-Folgen & -Diskussionen > 6.09 Ab AeternoLOST-fans.de Forum - 6.09 Ab Aeterno

 
In diesem Thread befinden sich 375 Posts. Er wurde 26534 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 6.09 Ab Aeterno
Super! :D 78.88 % - 183 Stimmen
Gut :) 16.38 % - 38 Stimmen
Schlecht :( 2.59 % - 6 Stimmen
War schon besser :/ 1.29 % - 3 Stimmen
Okay :| 0.86 % - 2 Stimmen
Insgesamt wurde 232 mal abgestimmt

Profil von mercy mercy
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 01:50:13nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Dann viel Spaß bei der wohl meist erwartetsten Folge.

Profil von Mr. Jacob Mr. Jacob
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 02:06:43nach oben

811 Posts: Button Pusher


"We are all in Hell!"

Ohh nein! Bitte, bitte nicht....

Hoffe das is´n Joke von Richard!


"Verrückte wissen nicht, dass sie verrückt werden. Die denken, sie sehen endlich klar." John Locke


AnImA@MySpace
"Enter the Killzone" out on 26.2.10
27. Mrz. Unikum Erfurt - Record Release Show


qu4d
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 02:22:16nach oben

Gast

Das ist doch ordentlich Diskussionsmaterial.

Profil von b3rt4 b3rt4
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 02:37:07nach oben
Homepage von b3rt4LiveJournal
595 Posts: Button Pusher


Hab fuer super gestimmt, was auch sonst.

Die Insel ist also ein Korken, der die Aussenwelt vor dem Boesen beschuetzt.
Ansonsten gab's jetzt nicht soo viel.

Aber wie bitte kann die Black Rock die Statue zerstoeren?!!


.





.


Profil von mercy mercy
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 02:42:18nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Fand die Folge gut, wird aber meiner Meinung nach dem Hype nicht gerecht. Soll aber die Qualität nicht schmälern. Nestor ist in der neuen Sichtweise auf seinen Charakter einfach fantastisch und er erinnerte mich sehr an Desmond. Nun gut, die Auflösung mit der Black Rock und der Statue ist irgendwie mau, hätte da mehr erwartet. Vor allem da es in 5.16 noch Tag und ruhige See war. Morgen werde ich mit Untertiteln nochmal gucken, um auch alles komplett verstehen zu können. Aber ich hätte nicht gedacht, dass Hurley so eine wichtige Rolle nochmal bekommt.

Achja, war das ein Trick von Smokey mit Isabella in der Black Rock? Weil er ja quasi bei ihm in ihrer Gestalt war, aber es draußen hören konnte.


Profil von b3rt4 b3rt4
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 02:43:21nach oben
Homepage von b3rt4LiveJournal
595 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von mercy
Achja, war das ein Trick von Smokey mit Isabella in der Black Rock? Weil er ja quasi bei ihm in ihrer Gestalt war, aber es draußen hören konnte.

Jop.

Und Untertitel gab's doch wohl schon genug.


.





.


Profil von mercy mercy
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 02:45:28nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ja, aber vor allem am Ende das Gespräch.

Was mir an dieser Folge besonders auffiel. Wieder diese dialogtechnischen Verweise auf frühere Folgen.

"It's good to see you out of these chains."

"I looked into his eyes...and what I saw, was evil."

Einfach herrlich! Genauso, wie sie sich dafür Zeit nehmen, noch so explizit auf die Charaktere einzugehen.

- Editiert von mercy am 24.03.2010, 02:46 -


Profil von rusty-nipple rusty-nipple
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 03:09:21nach oben
ICQ
62 Posts: Lost One


AWESOME!!!!
Hab auch für Super gestimmt!!
10/10 Punkten
Ist meinen Erwartungen völlig gerecht geworden.
So kanns von mir aus weitergehen,bis zum bitteren ende.


Profil von The Lost Actor The Lost Actor
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 03:19:26nach oben

143 Posts: Lost One


@ b3rt4: Die Folge ist doch nicht mal vorbei gewesen, als du gepostet hast. Wo hast du denn geschaut?



Ich fands ne tolle Idee ihm eine der Fantheorien der ersten Stunde in den Mund zu legen bzw. das Smokey diese Vorstellung dann ausgenutzt hat

Die Isabella-Slave-Story war dann leider, leider Klischee pur. Wobei es am Schluss dann Sinn ergeben hat durch Hurley.

Die Black Rock hat die Statue zerschmettert und blieb dabei ganz? Noch dazu liegen sie so nahe zusammen? Naja...

Insgesamt hat es sich etwas gezogen am Anfang... aber die letzten 15 Minuten waren toll. Angefangen von der Flasche, bis hin zu Hurley und Isabella und dem Flashback zu Jacob und Smokey.

Erinnert mich immer mehr an die "Wette" von Gott und Mephisto in Faust. Wobei da Gott natürlich von Anfang an die Oberhand hat und es kein wirklicher Wettstreit ist.

Mephisto: "Was wettet Ihr? den sollt Ihr noch verlieren!
Wenn Ihr mir die Erlaubnis gebt,
Ihn meine Straße sacht zu führen."



Gott: "Nun gut, es sei dir überlassen!
Zieh diesen Geist von seinem Urquell ab,
Und führ ihn, kannst du ihn erfassen,
Auf deinem Wege mit herab,
Und steh beschämt, wenn du bekennen mußt:
Ein guter Mensch, in seinem dunklen Drange,
Ist sich des rechten Weges wohl bewußt."


Und was in Faust auch vorkommt ist die Tatsache, dass Mephisto nicht mit allen Mitteln agieren darf (so wie Smokey scheinbar die Kandidaten nicht direkt töten kann): "So lang' er auf der Erde lebt, so lange sei es dir verboten. Es irrt der Mensch so lang er strebt."


Unwahrscheinlich, dass das Ganze Lost zugrunde liegt, gibt ja auch viele Unterschiede, aber ne Ähnlichkeit ist schon da und spricht nur für die Serie, wenn man sogar mit DEM Werk der deutachen Literatur drüber diskutieren kann


Alles in allem gebe ich 8,5 von 10... etwas Abzug wegen der ersten halben Stunde bis 40 Minuten, die etwas lahm waren. Ich hoffe ja, nachdem Hurley jetzt tatsächlich eine wichtige Rolle hat, dass auch die anderen Maincasties solche Rollen auf der ein oder anderen Seite spielen werden und damit ihre Wichtigkeit über sechs Staffeln hinweg Sinn ergibt.


PS: Die Black Rock taucht ähnlich wie das Flugzeug von Ekos Bruder weit entfernt von jenem Ort auf, an dem sie sich eigentlich aufhalten sollte... das war mir bisher nicht klar gewesen. Denn Richard sollte ja von Teneriffa in die Neue Welt, also die Amerikas, gebracht werden.

- Editiert von The Lost Actor am 24.03.2010, 03:28 -


Profil von Smutzje Smutzje
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 03:43:12nach oben

13 Posts: Nikki

Fand die Folge super

Die ganze Geschichte von Richard find ich sehr tragisch und fand daher die Folge auch eher traurig. Das macht aber nichts, bin sehr begeistert.

Bin ich die einzige die das so sieht, oder sollte der Platz an dem Richard und MiB waren einbisschen den Garten Eden widerspiegel mit dem Baum der Erkenntniss?! Und darunter vergräbt er dann seine Kette mit nem Kreuz dran...

Eine der besten Folgen für mich in dieser Staffel... freu mich schon auf nächste Woche

- Editiert von Smutzje am 24.03.2010, 03:44 -

- Editiert von Smutzje am 24.03.2010, 03:44 -


Profil von lostfan89 lostfan89
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 04:30:00nach oben
Homepage von lostfan89MSN Messenger
215 Posts: Lost One


Fand die folge einfach Genial!

Die ganze Story über Richard wie er auf die Insel gekommen ist und zum grossem "Adviser" wurde ist einfach genial gemacht. Hätte man von mir aus sogar auf 2 stunden ziehen können.

Was mich einbisschen verwundert ist, dass die Block direkt im Unterwetter war und auch so nahe der Insel leider sah man Anfangs Staffel Finale von Teil 5 sehr deutlich das es eine ruhige See und keine einzige Wolke am Himmel war. Das verwundert einbisschen entweder ist Black Rock lange Zeit einfach am Meer geblieben ohne sich zu bewegen oder man hat schlicht und weg verpasst sich genauer auf letzte folge anzupassen. Schade.
Tatsächlich war es ein Tsunami, der die Block Rock und auch die Statue zerstört hat. Hatte ich mir schon gedacht.

Aber eben nachdem Staffel finale von 5 nicht mehr damit gerechnet wegen diesen genannten Gründen.

Sonst noch zur Folge wieder genial Titus Welliver als MIB zu sehen, spielt sehr überzeugend. Jacob hat mal gezeigt das er sich auf wehren kann!! Und nicht einfach niedergestochen werden möchte!!

Die Matafa mit der Weinflasche also der Wein ist unser Smokey/MIB die Flasche die Insel und anscheinend Jacob der Korken der verhindert das Smokey abhaut. Einfach und verständlich erklärt. So einfach geht es!

Auch krass das Jacob wieder mal seine Magier Kräfte gezeigt oooh du alterst nicht mehr .... ich berühre dich so einfach


Nemesis verarscht wieder alle
So noch ein paar mehr folgen solcher Flachbacks z.b. mit Jacob oder Nemesis was denke ich sowieso kommen wird, und es wird einfach noch genialer bin vollkommen zufrieden aber man hätte es sogar noch länger machen können Schade




Profil von rkexe rkexe
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 04:41:40nach oben

29 Posts: Lost One


Erstaunlich, welche (nicht) Veränderungen den Flash Sideways zugrunde liegen. Selbst die Black Rock ist im 18. Jahrhundert nicht auf der Insel gestrandet. Somit werden wir auch keine Flash Sideway von Richard sehen.

Irgendwie muss die Bombe jedoch Wirkung auf die Insel gehabt haben. Die Darma-Initiative war auf der Insel, jedoch wurde durch die Explosion, die Insel dem Untergang geweilt. Mal sehen, wie Das noch in der Geschichte eingebunden wird.

Ich gehe davon aus, dass FLocke in Season 6 sterben wird. Keiner der Kandidaten wird Jacobs Erbe antreten. Die Menschen sind ohne "Gut und Böse" auf sich gestellt.

Niemand ist je von Jacob im Flash Sideway auf die Insel gebracht worden, u.A. auch nicht Desmond.

- Editiert von rkexe am 24.03.2010, 04:46 -


Profil von mercy mercy
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 04:44:11nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


@lostfan89: Wer sagt denn, dass wir in 5.16 die Black Rock sehen.

Profil von rkexe rkexe
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 04:49:51nach oben

29 Posts: Lost One


Ich denke, das Unwetter wurde in 5.16 deshalb nicht gezeigt, da dies nicht zum Dialog FLock <-> Jacob gepasst hätte. Kompromisse muss man schon eingehen können.

Profil von lostfan89 lostfan89
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 04:51:44nach oben
Homepage von lostfan89MSN Messenger
215 Posts: Lost One


Zitat:
Original von mercy
@lostfan89: Wer sagt denn, dass wir in 5.16 die Black Rock sehen.


Das mit der keiner einzigen Wolke von " 5.16" muss ich zurück nehmen habe jetzt noch kurz nachgesehen sieht man schon grosse Wolken die hinter dem Schiff aufziehen.
Ist aber trozdem heftig wenn man es vergleicht

@Mercy ja ist halt naheliegend.
Muss ja nicht sein




Profil von rkexe rkexe
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 05:15:20nach oben

29 Posts: Lost One


Es gab erstaunlich viele Antworten in dieser Episode, u.A.:
*Wie, wann und weshalb kam die Black Rock auf der Insel. Was ist mit der Besatzung passiert, bzw. wer waren die Skelette.
*Wie lange lebt Richard schon, wie kam er auf die Insel, warum ist er "unsterblich", wie/warum ist er Repräsentant Jacobs und Wegweiser der Others.
*Wie/wann wurde die Statur zerstört. "Bestätigt" wurde, dass Jacob schon immer unter Ihr lebte.

FLock sprach auch wieder an, dass er ein normaler Mensch war und "rein gelegt" wurde. Bens (Season 3) Aussage wird Bestätigt, dass Jacob einlädt, wer ihn Besucht.


Profil von stepser stepser
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 06:16:49nach oben

489 Posts: Stranded One

Also die Folge ist übel gehypt worden und herauskam etwa das gleiche wie bei Real Madrid.
Richards Vergangenheit war sicher ganz interessant, aber mich haben diese Teufel-Anspielungen sehr gestört und auch das mit Hölle.
Und irgendwie, dass die Black Rock in die Statue reinfliegt und diese zerstört ist mit eine der schlechtesten Erklärungen bei Lost bis jetzt, leider.

Die Folge ist für mich bestenfalls gut.


Profil von b3rt4 b3rt4
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 06:40:51nach oben
Homepage von b3rt4LiveJournal
595 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von The Lost Actor
@ b3rt4: Die Folge ist doch nicht mal vorbei gewesen, als du gepostet hast. Wo hast du denn geschaut?

In Kanada lief sie schon zwei Stunden frueher.


.





.


Profil von McLovin McLovin
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 07:09:31nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Zitat:
Original von rkexe
Es gab erstaunlich viele Antworten in dieser Episode, u.A.:
[...]
*Wie lange lebt Richard schon, wie kam er auf die Insel, warum ist er "unsterblich"[...]

Das weiß man aber schon seit Season 5. Es sei denn, du gibst dich mit der Antwort:"Wegen Jacob" nicht zufrieden (so wie ich ).Dann wurde es noch nicht geklärt.

Zitat:
Original von stepser
Und irgendwie, dass die Black Rock in die Statue reinfliegt und diese zerstört ist mit eine der schlechtesten Erklärungen bei Lost bis jetzt, leider.

Ich glaube es war eher die Welle, die die Statue zerstört hat

Trotzdem bin ich damit auch nicht wirklich zufrieden. Was soll das bitte für eine Welle sein, die aus dem Nichts kommt, 75m hoch ist, bis in den Jungle reicht, aber nichts außer der Statue zerstört?


Profil von Maria Maria
6.09 Ab Aeterno - 24.03.2010, 07:29:51nach oben
ICQ
64 Posts: Lost One


Zitat:
Original von stepser
Richards Vergangenheit war sicher ganz interessant, aber mich haben diese Teufel-Anspielungen sehr gestört und auch das mit Hölle.

Die Anspielungen auf den Teufel, Hölle etc. waren essentiell, damit der Mann in Schwarz Richard manipulieren konnte. Wie sonst hätte er Richard überzeugen können, wieder einen Mann zu töten?

Normalerweise hätte ich gleich ausführlich über die Episode geschrieben, das muss ich aber alles ein wenig sacken lassen und ein wenig später meine Gedanken niederschreiben. Das war grandios, episch und eine der besten LOST-Episoden. Die Geschichte, die diese Episode erzählte, die Umsetzung, Nestor Carbonells Leistung - anders als gedacht, besser als erhofft. Fantastisch.


"We are like butterflies who flutter for a day and think it's forever."



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 ]
 
 




© 2017 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer