LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > 4.06 - The Other WomanLOST-fans.de Forum - 4.06 - The Other Woman

 
In diesem Thread befinden sich 427 Posts. Er wurde 45601 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 4.06 - The Other Woman
Gut : ) 42.08 % - 85 Stimmen
Super! : D 28.22 % - 57 Stimmen
Okay : I 18.32 % - 37 Stimmen
War schon besser :/ 8.42 % - 17 Stimmen
Schlecht : ( 2.97 % - 6 Stimmen
Insgesamt wurde 202 mal abgestimmt

Profil von Reno Reno
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:19:15nach oben

1986 Posts: Hunter


Zitat:
Original von Reno
Also entweder ist Miles völlig fertig und hat die Granate immer noch im Mund.
Oder er hats geschafft die Granate mit dem Mund aus dem Fenster zu werfen und die hat dann seine Hütte abgerissen, sodass er fliehen konnte.
Vielleicht hat er auch wieder mit seinen Geisterfreunden geredet und Jacob gebeten ihm die Granate aus dem Mund zu nehmen...




"Are you watching closely?"


Ellen Ripley
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:20:53nach oben

Gast

@Miles: einen neuen Charakter einzuführen, einzusperren und nie (oder selten) mit den anderen interagieren zu lassen - das ist wenig effektiv für die Handlung. Meine Vermutung ist, dass ihn jemand befreien wird. Noch vor der Pause. Und die Granate in seinem Mund: die ist niemals scharf.

Profil von Russell Russell
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:21:10nach oben

515 Posts: Button Pusher


Der Frachter kann eigentlich gar nicht zurückkehren, sonst wäre ja in der Tat eine ganze Menge, was wir aus den FFs wissen (können) schon sehr merkwürdig.

Die Oceanic 6 müssen jedenfalls auf andere Art und Weise zurückgekehrt sein.

Und Juliet beispielsweise kann nicht mit dem U- Boot zur Insel gekommen sein.

- Ein Flugzeug von L.A. ist viel schneller als ein U-Boot.
- Eine Anästhesie kann man nicht derart lange verabreichen, dass sie für einen derart langen Flug aufrechtzuerhalten wäre.
- Schon gar nicht, wenn das mittel nicht intravenös, sondern oral verabreicht wird
- und dann schein Juliet auch noch punktgenau aufzuwachen, als das U-Boot grad angelegt hat.

Das mit dem U-Boot war mE eine Verarschung. Womöglich dient es für den Transport auf der "letzen Meile" ; mehr aber auch nicht.

-> Es gibt einen anderen Weg des schnellen Transportes, der Benjamin offensteht. Und der muss mit mehr als Mach 1 erfolgen.

Anders wäre das mE auch mit dem Mann aus Tallahassee nicht erklärbar.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von K.C. K.C.
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 12:58:32nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@Miles: Die Granate wird Locke wohl schon wieder entfernt haben, schließlich wollte er ihm ja gerade Essen geben, als Claire zu ihm stoß.

@Russel: Glaube schon das Juliet mit einem U-Boot zur Insel gekommen ist, du weißt ja nicht wie weit man von der Insel bis zum Festland braucht. Und soooo langsam ist ein U-Boot nu auch wieder nicht.


Profil von Conzi Conzi  
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 13:08:54nach oben

2483 Posts: Hunter
Retired


So, habe die Folge auch noch gesehen.

Fand sie nicht so berauschend. Naja, vielleicht ist es ja die Ruhe vor dem Sturm. Nach 4x05 war es eigentlich gar nicht so schlecht, wieder ne ruhigere Folge zu sehen, nachdem mein Kopf bei der letzten Folge so geraucht hat...

Zur Folge selber gibt's nicht viel zu sagen. Bisschen viel Rumgelaufe im Dschungel und Flashbacks, die mich jetzt nicht umgehauen haben. Dass Mr. Widmore dahinter steckt, hatte ich erwartet.

Toll war natürlich wieder Ben, der "immer einen Plan hat".


Playboy
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 13:19:29nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nightwatch
Bah, mal wieder typisch "Lost". Keiner kann miteinander vernünftig reden. Wieso können Daniel und Charlotte nicht einfach sagen: "Auf der Insel gibt es ein großes Giftgasdepot und Ben plant das Gas freizusetzen"
Natürlich hätten die Losties das nicht so ohneweiters geglaubt, allerdings hätten sie sich doch zumindest, angesichts der Gefahr, versichern können dass die 2 lügen bzw. die Wahrheit sagen.
Und auch wenn misstrauen zwischen den Losties und den Frighters herrscht, ist Ben deren gemeinsamer großer Feind.
Aber nein, man schlängt mal einfach so Kate KO und entschuldigt sich später mit " Ich hatte keine Wahl" WARUM DENN NICHT?

Exakt! Und deswegen glaube ich auch, dass die Aussagen von Dan und Charlotte bezüglich Ben's angeblichem Gasanschlag nicht stimmen...die Freighters verfolgen IMO andere Ziele als einfach nur Ben davon abzuhalten, irgendeinen Plan in die Tat umzusetzen. Wenn das der Fall wäre, würden sie nicht so verschwörerisch agieren und die Losties links liegen lassen.

Nochmal was zu Harper: Ich bin mir eigentlich sicher, dass sie es nicht wirklich war. Das wird von den Whispers bestätigt und davon, dass sie die ganze Zeit in Juliets Blickfeld steht, bis sie auf einmal nicht mehr da ist.


Lirkas
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:11:27nach oben

Gast

Quizfrage: Hat Locke die Insel verlassen?

ich hätte auf ner einsamen insel nützlicheres in der tasche als geld...also warum hat er geld einstecken gehabt?


Profil von K.C. K.C.
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:14:34nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@Lirkas: Locke hat die Insel mit Sicherheit nicht verlassen. Entweder er hat es von Ben gestohlen oder noch von vor seinem Leben auf der Insel in der Tasche gehabt.

JohnLost
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:14:53nach oben

Gast

@ Lirkas: Find ich sehr interessant, da hab ich noch garnicht drüber nachgedacht, woher Locke den Schein hat. Aber ich denke nicht, dass er die Insel verlassen hat, das würd wirlkich so gar nicht zu Locke passen Aber es könnte doch sein, dass er das aus Bens geheimen Raum hat, da war ja genug Geld!

Ellen Ripley
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:16:55nach oben

Gast

Zitat:
Quizfrage: Hat Locke die Insel verlassen?

ich hätte auf ner einsamen insel nützlicheres in der tasche als geld...also warum hat er geld einstecken gehabt?


1.) Ich zweifle wirklich ernsthaft daran, dass Locke jemals freiwillig die Insel verlassen wird...

2.) Den Schein hätte er überall her bekommen können -


Witchhunter
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:18:52nach oben

Gast

smokie is back in form von frau harper

die alte schlampe voll das unsysmphatische monstrum die frau

und warum sollte ben das giftgas freisetzen wollen ? damit ALLE sterben inkl ihm ? auch sein eleute und so di ehaben bestimmt nicht alle gasmasken dabei ..... und ben auch nicht ... also voll der unsinn was die da erzählen .... und wer hat die gasentwichung vorher in den computer eingegebenbevor dan das wieder rückgängig machen wollte .. ?!


JohnLost
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:26:05nach oben

Gast

Also irgendwie denke ich, dass Ben und die restlichen Anderen kein gute Verhältnis mehr haben, denn Ben meinte auch sowas wie "wenn sie mich noch haben wollten, hätten sie das Dorf schon längst gestürmt" und daher denke ich auch, dass Ben die Anderen ziemlich egal sind.
Außerdem hat Daniel die Gasentweichung nicht stoppen wollen. Er wollte nur verhindern, dass man je wieder Gas freisetzen kann, wollt die Station sozusagen unbrauchbar machen. Dazu musste er die Anlage allerdings auf manuell stellen und dann ging ein Alarm und Countdown los, wäre der auf null gegangen, wäre das Gas freigesetzt worden... so hab ich das zumindest verstanden


Lirkas
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:26:56nach oben

Gast

ich bin mir im klaren darüber das locke der letzte wäre der die insel verlassen würde (ich hab übrigens auch alle folgen gesehen ) aber fragt ihr euch denn nicht warum so deutlich darauf hingewiesen wird das locke geld in der tasche hat? ausgrechnet unser durch den dschungel schleichtender locker der damit nun wirklich rein gar nix anfangen kann?

Profil von Russell Russell
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:46:33nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von K.C.
@Miles: Die Granate wird Locke wohl schon wieder entfernt haben, schließlich wollte er ihm ja gerade Essen geben, als Claire zu ihm stoß.

@Russel: Glaube schon das Juliet mit einem U-Boot zur Insel gekommen ist, du weißt ja nicht wie weit man von der Insel bis zum Festland braucht. Und soooo langsam ist ein U-Boot nu auch wieder nicht.


Ja, ssoo langsam ist ein U-Boot nicht. So schnell laufen kann ich jedenfalls nicht; das dargestellte U-Boot schafft so etwa 40 Km/h. Aufgetaucht. Abgetaucht nur knapp die Hälfte. Das krieg ich allerdings noch hin in Turnschuhen.

Du meinst jetzt also wirklich im Ernst, wenn ich Dich richtig verstehe, dass Du es für möglich hälst, dass man Juliet ein Glas mit was auch immer für Betäubungsmittel gibt, sie dann zur Westküste verfrachtet, in ein U-Boot setzt und das bis in Äquatornahe nahe Fidschi fährt, ohne das Juliet aufwacht?

Allein from coast to coast würde das im allergünstigsten Falle etwa eine Woche dauern, aufgetaucht, ohne Zwischenfälle.

Wow. Die müssen wirklich verdammt gute Anästhesisten haben bei Mittelos, wenn Du recht hast.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von K.C. K.C.
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 14:54:41nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@Russel: Wo die Insel nu genau ist, wissen wir ja gar nicht

Aber das es von der Westküste aus bis in die wäremere Gefilden, nicht so flott geht, geb ich dir Recht. Aber wenn du wirklich Rest hast, denn müsste ja irgendwo vor der Küste irgendeinen Flugplatz geben. Aber das den noch keiner entdeckt hat, hm... (vielleicht liegt er ja auch in dem Teil des Meeres, wo man ihm nicht mehr finden kann, genau wie die Insel an sich). Jedenfalls wäre das ganz schön fies, wenn sie uns weißmachen wollen das Juliet mit einem U-Boot angekommen ist, aber irgendwie doch nicht.


Profil von Redux Redux
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 15:56:12nach oben
ICQ
389 Posts: Stranded One


ich denke es ist fast offensichtlich das der Spion auf dem Frachter nicht Michael, sondern Walt ist. Deswegen soll sich John auch setzen, da er ja selbst schon komische Begegnungen mit Walt hatte. Zudem wurde schon gesagt, dass Walt an Orten auftaucht, an denen er eigentlich nicht sein soll. Zudem hatte Ben den Jungen längere Zeit in seiner Gewalt und schon da ist aufgefallen, zu was er im Stande ist.
Ich hoffe zwar das es doch jemand anderes ist, aber Walt wäre mein erster Tipp.

Und ich meine irgendwo gelesen zu haben, das das Zeichen von Charles Widmores Company schon an einer Station gesehen wurde, was bedeuten würde das er die Bunker entweder mit seiner Firma gebaut hat oder die Teile dafür geliefert hat. Das würde auch erklären, woher Daniel und Charlotte den Weg haben, wenn sie denn unter Widmores Führung stehen.


Playboy
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 16:13:31nach oben

Gast

Zitat:
Original von Witchhunter
und warum sollte ben das giftgas freisetzen wollen ? damit ALLE sterben inkl ihm ? auch sein eleute und so di ehaben bestimmt nicht alle gasmasken dabei ..... und ben auch nicht ... also voll der unsinn was die da erzählen .... und wer hat die gasentwichung vorher in den computer eingegebenbevor dan das wieder rückgängig machen wollte .. ?!

Endlich mal jemand, der meiner Meinung ist
Zitat:
Original von JohnLost
Außerdem hat Daniel die Gasentweichung nicht stoppen wollen. Er wollte nur verhindern, dass man je wieder Gas freisetzen kann, wollt die Station sozusagen unbrauchbar machen. Dazu musste er die Anlage allerdings auf manuell stellen und dann ging ein Alarm und Countdown los, wäre der auf null gegangen, wäre das Gas freigesetzt worden... so hab ich das zumindest verstanden

Das erzählen die beiden zwar, aber wie gesagt glaub ich nicht, dass das wahr ist, die haben was anderes damit vor...

Zum Thema Spion: Es soll bestimmt ein goiler WTF-Moment werden, wenn wir erfahren wer es denn nun ist...deshalb wär Michael einfach nur enttäuschend, weil er der offensichtlichste Kandidat ist - Walt wär auch nich so die Überraschung, also vermute/hoffe ich mal, dass es jemand ganz anderes ist (bei dem man dann auch wirklich mit offenem Mund vorm PC ähhh Fernseher sitzt )


Dude!
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 16:41:41nach oben

Gast

ich finde diese episode war wiedermal so richtig gut. einfach lost!

da auch sonst alles bereits 100x hier geschrieben wurde, mach ich es kurz:
könnte es nicht sam thomas (find815) sein, der in dem widmore clip mit verbundenen händen und augen abgeführt wird? der kleidungsstil, die frisur und der 3-tage-bart würden passen..


Playboy
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 16:53:25nach oben

Gast

Ich glaub kaum, dass Sam für Ben arbeitet...Ben sagt ja "he's one of my people" oder sowas

Profil von maryohhh maryohhh
4.06 - The Other Woman - 08.03.2008, 16:58:16nach oben

123 Posts: Lost One

Wie wärs mit Christian Shepard als Spion?


[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ]
 
 




© 2020 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer